previous arrow
next arrow
Slider

Herzlich Willkommen bei der Gebirgsjägerkameradschaft 232

Programmvorschau 2022

Die aktuelle Programmvorschau für 2022 finden Sie unter folgendem Link zum Download:Veranstaltungen - Gebirgsjägerkameradschaft 232

Volkstrauertag

Am 14.11.2021 wurde in der Struber Kaserne den verstorbenen, gefallenen und vermissten Soldaten gedacht.Im Anschluss hat Christian Wechslinger seine Eindrücke niedergeschrieben:Traditionelles Gedenken der Soldaten am LöwenBataillonsführer Patrick Pfeffer...

Bataillonsübergabe vom Gebirgsjägerbataillon 232

Am 13.10. 2021 übergab der Brigadekommandeur der Gebirgsjägerbrigade 23 „Bayern“ Brigadegeneral Maik Keller das Gebirgsjägerbataillon 232 auf dem Schloßplatz in Berchtesgaden. Im Anschluss hat Christian Wechslinger (Berchtesgadener Anzeiger) seine...

Feierliches Gelöbnis in der Gebirgsjägerkaserne

Am 05.10.2021 wurde in der Strub Kaserne das Gelöbnis der Rekruten des III. Quartal 2021 durchgeführt. Im Anschluss hat Helmut Wegscheider seine Eindrücke niedergeschrieben: Feierliches Gelöbnis in der Gebirgsjägerkaserne Erstmals wieder Angehörige mit...

Gedenkfeier der Gebirgstruppe 2021 am Untersberg

Nun traf man sich wieder, wie früher, am 1.Samstag im Oktober, also am 2. Oktober beim Ehrenmal der Gebirgstruppe auf dem Untersberg. Eine kleine Abordnung der Angehörigen von aktiven und der ehemaligen Gebirgstruppe aus Österreich, Italien und Deutschland...

Grillfeier auf dem Silberg 2021

Nun haben wir es doch wieder geschafft! Die traditionelle Grillfeier der GebJgKam 232 Berchtesgaden e.V. bei der Aillerhütte auf dem Silberg konnten wir dieses mal im Herbst , am 18.09.2021, gemeinsam mit dem Unteroffiziers-Korps 232 organisieren und...

Jahreshauptversammlung 2021

Am 17.09.2021 konnten wir endlich wieder eine Jahreshauptversammlung durchführen. Die Einladungen hatten wir entsprechend verschickt und dies auch noch einmal im Berchtesgadener Anzeiger rechtzeitig kundgetan.Gerd Schelble konnte dann 36 Kameradinnen und...

Vor 51Jahre stürzt ein Hubschrauber im Wimbachgries ab, wir gedenken!

Wie jedes Jahr traf sich eine kleine Abordnung der 4./GebJgBtl 232 und der Gebirgsjägerkameradschaft 232 am Gedenkkreuz im Wimbachgries um zu gedenken.Vor 51 Jahren, am 07.07.1970 stürzte ein Hubschrauber BellUH1D in das Kiesbett des Wimbachgries.Bei der...

Zwei Fahnenbegleiter der Gebirgsjägerkameradschaft werden beim Gelöbnis geehrt!

Am 11.06. 2021 wurde auf dem Sportplatz in der Strub das Gelöbnis der Rekruten des II. Quartal 2021, leider ohne Eltern aber unter aktiven Musikklängen, gespielt vom Gebirgsmusikkorps der BW und mit Beteiligung der Öffentlichkeitsvertreter sowie der...

Gedenken am Hohen Brendten 2021

Die Gebirgsjägerbrigade 23 und der Kameradenkreises der Gebirgstruppe haben am 20. Mai 2021 in Mittenwald am Hohen Brendten den verstorbenen, gefallenen und vermissten Gebirgssoldaten der beiden Weltkriege und der Bundeswehrzeit, gedacht. Man traf sich in...

Mali

Am 11.02. 2021 wurde in der Kaserne Strub die Verabschiedung der Frauen und Männer des Gebirgsjägerbataillon 232, die in den nächsten Mali-Einsatz verlegen, durchgeführt. Leider ohne Öffentlichkeit aber zu mindestens mit ein paar Öffentlichkeitsvertreter...

Gelöbnis am 17.12.2020

Zum dritten Mal ein Gelöbnis unter Ausschluss der Öffentlichkeit Am 17.12. 2020 wurde in der Kaserne Strub das Gelöbnis der Rekruten des IV.Quartal 2020 leider ohne Eltern aber mit Beteiligung der Öffentlichkeitsvertreter und der Gebirgsjägerkameradschaft...

Gedenken am Volkstrauertag

Wie in jedem Jahr fand auch heuer am Volkstrauertag, am 15. November am Ehrenmal am Löwen vor der Jägerkaserne Strub eine kurze Feierstunde zum Gedenken an die Toten der Weltkriege, die Opfer von Krieg und Gewalt und die im Einsatz der Bundeswehr ums Leben...

50 Jahre Hubschrauberabsturz im Wimbachgries

Am 7. Juli 1970 stürzte im Wimbachgries ein deutscher Hubschrauber vom Typ Bell UH 1D mit 8 französischen und 4 deutschen Soldaten ab. Mit Ausnahme eines französischen Soldaten, des Chasseurs Jean Pierre Guimet, kamen dabei alle Soldaten ums Leben. Die...

Gedenkfeier der Gebirgstruppe am Untersberg

Auch in diesem Jahr wollten sich wieder, am 3. Oktober, die Angehörigen der aktiven und der ehemaligen Gebirgstruppe aus Österreich, Italien und Deutschland auf dem Untersberg, zu einer Gedenkfeier mit einem Feldgottesdienst treffen. Aber auch hier...

Die 5.GebJgBtl 232 wurde übergeben

Am Nachmittag des 03.09. 2020 wurde in der Kaserne Strub die schwere Kompanie durch den Bataillonskommandeur an den  neuen Kompanie-Chef übergeben.Im Anschluss hat der Presseoffizier vom GebJgBtl 232 Hptm Kerst Häcker seine Eindrücke...

Das zweite Feierliche Gelöbnis unter der Corona – Pandemie

Am Nachmittag des 10.09. 2020 wurde in der Kaserne Strub das Gelöbnis derRekruten des III.Quartal 2020 leider ohne Eltern aber mit Beteiligung der Öffentlichkeitsvertreter und der Gebirgsjägerkameradschaft 232 BGD e.V durchgeführt.  Im Anschluss hat...

Das erst Feierliche Gelöbnis unter der Corona – Pandemie

Am Nachmittag des 07.07. 2020 wurde in der Kaserne Strub das Gelöbnis der Rekruten des 2.Quartal 2020 ohne Eltern oder Abordnung wie der GebJgKam durchgeführt. Es war nur der Standortbürgermeister als Vertreter der Öffentlichkeit und die örtliche Presse...

50 Jahre Hubschrauberabsturz Wimbachgries

Pressebericht vom Berchtesgadener Anzeiger: Die Gebirgsjägerkameradschaft 232 BGD e.V. hat gemeinsam mit einer militärischen Abordnung des GebJgBtl 232 im Wimbachgries eine Gedenkfeier für zwölf verunglückte Soldaten aus Frankreich und Deutschland...

Neuer Veranstaltungshinweis!

Die gemeinsam mit dem Kameradenkreis und der IFMS geplante Großveranstaltung zum 50 jährigen Gedenken des Hubscharauber - Absturzes im Wimbachgries am 17.09.2020 muss wegen der Pandemie abgesagt werden!Wir werden aber gemeinsam mit dem GebJgBtl 232 am...

Kameradschaftsleben mit Corona-Pandemie

Liebe Kameradinnen, Kameraden und Freunde der  Gebirgsjägerkameradschaft 232 BGD e.V. Leider wirkt sich auch bei uns in unserem Kameradschaftsleben die Corona-Pandemie sehr nachhaltig aus. Es wurden und werden viele geplante Veranstaltungen, der...

Feierliches Gelöbnis in Aschau im Chiemgau

Feierliches Gelöbnis in Aschau im ChiemgauSamerberger Nachrichtenvom 21. Februar 2020Bericht und Fotos: Heinrich Rehberg„Ich gelobe der Bundesrepublik Deutschland treu zu dienen …“ Gelöbnis der Berchtesgadener Gebirgsjäger in Aschau am 20.02.2020 „Biwak...

Weihnachtsfeier in der Jägerkaserne

Auch in diesem Jahr trafen wir uns wieder am Vorabend zum dritten Advent im Unteroffizierheim der Jägerkaserne Strub zu unserer traditionellen, vorweihnachtlichen Adventsfeier. 85 Gäste konnte der erste Vorsitzende, Gerd Schelble, begrüßen. Das...

60 Jahre Uffz-Korps GebJgBtl 232 und Rückkehrerappell in der Jägerkaserne

Schon am frühen Morgen des 04.12. 2019 traf sich das Unteroffizierkorps des GebJgBtl 232 zur Jahreshauptversammlung mit Neuwahl und dies nun schon zum sechzigsten Mal!Das wurde dann auch anschließend beim Weißwurstfrühstück entsprechend gefeiert. OSFw Uhl,...

Gedenken zum Volkstrauertag in der Jägerkaserne

Traditionell trafen sich auch in diesem Jahr wieder Abordnungen der Gebirgsjägerkameradschaft 232, des Krieger- und Soldatenvereins Bischofswiesen sowie ehemalige und aktive Soldaten des Gebirgsjägerbataillons 232 am Ehrenmal vor der Jägerkaserne, um der...

Öffentliches Gelöbnis am Schlossplatz

Es gibt wohl kaum einen malerischeren Rahmen, als den abendlichen Schlossplatz in Berchtesgaden, den man beim GebJgBtl 232 wieder einmal für das feierliche Gelöbnis der Rekruten am 12. November 2019 ausgewählt hatte. Auch der Termin war symbolträchtig: 1...

Geburtstagsfeier der Gebirgsjägerkameradschaft 232

Wie auch in den letzten Jahren wurden wieder alle „runden“ Geburtstagskinder und alle Mitglieder über 70 Jahre zu der gemeinsamen Geburtstagsfeier von der Gebirgsjägerkameradschaft 232 eingeladen. So wurde in diesem Jahr am Samstag, den 12. Oktober im...

Gedenkfeier der Gebirgstruppe am Untersberg

Auch in diesen Jahr trafen sich wieder, am 5. Oktober, die Angehörige der aktiven und der ehemaligen Gebirgstruppe aus Österreich, Italien und Deutschland an dem Untersberg, um im Rahmen einer Gedenkfeier mit einem Feldgottesdienst, der gefallenen und...

Öffentliches Gelöbnis in Schönau am Königssee

Eine malerische Umgebung hatte man sich beim GebJgBtl 232  für das feierliche Gelöbnis der Rekruten am 8. August 2019 ausgewählt. Auf der Wiese unmittelbar vor dem Gasthaus „Kohlhiasl“ in Schönau am Königssee nahm die Paradeaufstellung  mit den Rekruten...

Grillfeier auf dem Silberg

Die traditionelle Grillfeier der GebJgKam 232 Berchtesgaden e.V. bei der Aillerhütte auf dem Silberg wurde heuer gemeinsam mit dem Unteroffiziers-Korps 232 organisiert und durchgeführt. Beim Wetter hatten wir dieses Mal eine echte Punktlandung gemacht!  ...

Junge Gesichter in der Vorstandschaft

Bei der Jahreshauptversammlung 2019 standen turnusmäßig eigentlich keine Neuwahlen für die Vorstandschaft an. Dennoch war es notwendig geworden, das Amt des Schriftführers neu zu besetzen, weil Norbert Gatz, der dieses Amt seit der Gründung der...

Wir Gedenken auch nach 49 Jahren an dem Hubschrauberabsturz im Wimbachgries

Wie jedes Jahr trifft sich eine kleine Abordnung der 4./GebJgBtl 232 und der Gebirgsjägerkameradschaft 232 am Gedenkkreuz unter dem Wimbachschloß um zu gedenken. Vor 49 Jahren, am 07.07.1970 stürzte ein Hubschrauber BellUH1D in das Kiesbett des...

Vereinsausflug 2019 in die Dolomiten

Die diesjährige Fahrt mit, der Fa. Schwaiger, vom 28.06.– 30.06.2019 führte uns durch die Dolomiten. Am Freitag fuhren wir 51 Teilnehmer mit unserm Bus über Innsbruck zum Brenner. Dort teilten wir uns in zwei Gruppen auf. Die Gruppe A packte ihre Fahrräder...

Tag der Gebirgssoldaten und Brendtenfeier 2019

Im Rahmen des 4. Tag der Gebirgssoldaten in Mittenwald am 06. Juni 2019 wurde auch die jährliche Gedenkfeier  des Kameradenkreises der Gebirgstruppe auf dem Hohen Brendten durch geführt. Der Tag der Gebirgssoldaten erinnerte in diesem Jahr daran, dass die...

Kretagedenkfeier 2019 in Bad Reichenhall

Wie in jedem Jahr veranstaltete die Kameradschaft Bad Reichenhall auch heuer wieder am 17. Mai und dies nun schon seit 50 Jahren, ein Gedenken. In Erinnerung an die Invasion Kretas durch die  deutsche Wehrmacht, die menschliche Tragödie vor allem für die...

Hohe Auszeichnung für den Ehrenvorsitzenden

Landes – Ehrenzeichen des Salzburger Kameradschaftsbundes Salzburg -  Der Präsident des Kameradschaftsbundes des Salzburger – Landes, Josef Hohenwarter, ehrte Adolf Stempfl, dem Ehrenvorsitzenden der Gebirgsjägerkameradschaft 232 Berchtesgaden e. V. Im...

Ehrungen für Gerd Schelble und Helmut Weinbuch

Bei der 3. Berchtesgadener Sport Gala wurden neben vielen international erfolgreichen Berchtesgadener Sportlern auch unser Kameradschaftsvorsitzender Gerd Schelble und unser Gründungsmitglied Helmut Weinbuch für ihre Verdienste um den Sport geehrt. Einen...

Öffentliches Gelöbnis in Freilassing

Auf Einladung von Bürgermeister Josef Flatscher und dem stelv. BtlKdr Lars Kauven führte das Gebirgsjägerbataillon 232 am 11. April 2019  wieder einmal ein feierliches Gelöbnis für seine Rekruten in Freilassing durch.Die Soldaten der Einsatz- und...

Kriegsgräberstätte in Schönau am Königssee

Die Kriegsgräberstätte in Schönau am Königssee wurde in den Jahren 1952 bis 1956 durch den Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge e.V. in Zusammenarbeit mit dem Freistaat Bayern und der Marktgemeinde Berchtesgaden errichtet und ist die einzige im...

Verabschiedungsappell für Mali

Am 1. März wurde im Rahmen eines feierlichen Appells auf dem Schlossplatz in Berchtesgaden das deutsche Einsatzkontingent für den  UN-Einsatz in Mali  MINUSMA  (Multidimensioned Integrastion Stabilization Mission in Mali) verabschiedet. Rund 240 Soldaten...